Zurück

Langlauf Landesmeisterschaft auf der Steyersberger Schwaig

Die 1.SVG Hohe Wand hatte die Durchführung der NÖ-Langlaufmeisterschaft „Klassischer Stil“ übertragen bekommen.. Aufgrund des extremen Tauwetters der letzten Tage war die Durchführung eines Rennens auf der Hohen Wand nicht mehr möglich.

Die Verantwortlichen der 1.SVG Hohen Wand entschlossen sich die Veranstaltung trotz aller Mühen auf die Steyersberger Schwaig zu verlegen.

Ein riesengroßer Dank allen Helfern und Funktionären. Weiters ein großer Dank an die Verantwortlichen der Wechsel-Panoramaloipe. Die Loipe war trotz Schneefalls und Wind in einem perfekten Zustand.

Auch seitens des Landesskiverbandes-NÖ war das Rennen enorm wichtig, da am kommenden Wochenende die österr. Meisterschaften in Villach anstehen und die Kaderläufer unbedingt ein Rennen brauchten.

Aus sportlicher Sicht war sehr erfreulich, dass auch wieder mehr Kinder aus der Region (Wechselgebiet) teilnahmen.

Bei den Herren war Jan Waldner (SVG Hohe Wand) der große Dominator. Er siegte vor den beiden stark laufenden Junioren Christian Siegele (NSC Mitterbach) und Manuel Lattner (USC Lilienfeld).

Bei den Damen  siegte Teresa Roseneder  (SC Göstling/Hochkar) vor Sabrina Brandl (USC Lilienfeld

Bilder von der Landesmeisterschaft

 

Zurück